Wissen – Genießen – Leben

image

Neues Jahr – neues Glück…so heißt es doch. Doch auch wie jedes Jahr, treten neue Gesetze und Regelungen ab dem 1. Januar 2015 in Kraft.
Doch was hat der Bürger davon?
Was ist gut?
Was ist schlecht?
Was ist sinnvoll?
Was ist unsinnig?

Und glaubt mir, Deutschland…das Land der Paragraphen,  der Bürokratie…man braucht einen Antrag für einen Antrag für einen Antrag…usw.. 🙂
Und da alles eh schon so ein Wirrwarr ist und kaum jemand noch den Durchblick hat, habe ich mir hier nun einmal die Mühe gemacht und euch die wichtigsten Änderungen, Neuerungen aufgeschrieben…und der Einfachheit halber, bekommt jede Änderung eine schöne Bildbeschreibung dazu, damit sich jeder das heraus suchen kann, was für ihn oder sie oder euch Notwendig und Wichtig ist:
Beispielsweise, hat unsere regierung erst ein Gesetz erlassen, dass die Überweisungen sofort am nächsten Tag auf dem Konto sein soll, dann kommt das nächste Gesetz, dass ach so tolle Sepaverfahren..und was soll ich euch sagen, nun dauert es wieder 3 bis 4 Tage, bis das Geld auf dem anderen Konto ist.  Ein Dreifach hoch auf unsere Regierung,  die durch zu viele Gesetze, einiges letztendlich wieder aufhebt. Na das nenne ich doch mal wirklich effektive Politik 😉
Los geht’s:

image

Neue Gesetze 2015

Verbaucherinfo

Beginnen wir mit dem viel umstrittenen Mindestlohn, des einen Leid ist des anderen Freud.
Das wir höhere Löhne brauchen ist unumstritten! Denn die Lebenshaltungskosten steigen permanent weiter, während die Löhne gleich geblieben sind, bzw. Es immer mehr 450.- Euro Jobs gibt, die nicht mal annähernd zum Leben reichen. Dagegen halten die Firmen und sagen, sie müssen nun Angestellte entlassen, weil sie sich diese nicht mehr leisten können.  Nun mal langsam, für kleine Firmen mag dies durchaus zutreffen, aber ganz sicher nicht für die Großkonzerne,  denn die verdienen genug, zumal Deutschland Exportland Nr.1 ist.
Fest steht, dass weit über die Hälfte des Einkommens Fixkosten sind und nur noch sehr wenig für die Menschen zum Leben übrig bleibt..und das kann so nicht weiter gehen.
Also, der Mindestlohn ist gut und bedarf weiteren Ausbaus!

image

Verbaucherinfo

Steuersünder

Jaja, das leidige Thema. Es spaltet die Nation, denn Leute, die sich selbst stellen, sollen ja nun besser weg kommen. Soll heißen, dass wenn sie sich selbst anzeigen, geringere Strafen bekommen. Also bitte!
Das ist doch eine Heuchelei. Mal ganz ehrlich, es ist Betrug und bleibt es auch. Für mich eines der schlechtesten Gesetze!

image

Verbraucherinfo

Mietpreispremse und Maklergebühren

Endlich ist es soweit, dass unsere Regierung hier zumindest etwas unternimmt. Soll heißen,  in den ganz teuren Ballungsgebieten wird die Mietpreisbremse angezogen. Hinzu kommt, dass nun endlich die Makler von denen bezahlt werden müssen, die ihn auch beauftragen und das ist gut so!
Denn mal ganz ehrlich, warum soll ich einen Makler bezahlen, wenn ich ihn nicht beauftragt habe? Mir ist es vor einigen Jahren so ergangen, dass ich eine Maklerin bezahlen musste, obwohl ich mir alleine die Wohnung im Internet heraus gesucht habe. Zahlen musste ich trotzdem, leider.
Also diesen Teil finde ich sehr gut, endlich hat sich etwas positives verändert!

image

Verbraucherinfo

Und wieder einmal haben sich die Portogebühren erhöht, vor immer diese dusseligen Centbeträge. Aber ob wir wollen oder nicht, da müssen wir durch. Und da nützt es auch herzlich wenig, wenn immerhin in einem Bereich sich der Preis senkt ( am Ende meines Berichtes finet ihr noch Links, wo ihr alles ganz genau nachlesen könnt).

Rundfunkgebühren werden um ein paar Cent gesenkt…hahaha…diese Ironie muss ich mir gönnen, denn meines Erachtens nach, wäre es am besten, sie würden komplett abgeschafft.  Von daher bekommt dieser Beitrag von mir auch kein Bild und nichts weiter! Eine blöde Neuerung!

image

Verbraucherinfo

Pflegeversicherung wird besser, aber auch teurer

Schön und gut, dass die Pflegeversicherung verbessert werden soll, aber was nachher in der Realität dabei heraus kommt, bleibt es abzuwarten. Ich bin da sehr skeptisch! Von daher auch hier an dieser Stelle nur diese kurze Anmerkung zu diesem Thema.

image

Neue Gesetze 2015

Verbraucherinfo

Senkung der Krankenkassenbeiträge

Ja, wieder eine dieser tollen Ideen unserer Regierung, da werden einerseits mit großem Tammtamm die Krankenkassenbeiträge gesenkt, aber wie eben schon berichtet, wird gleichzeitig die Pflegeversicherung angehoben,  also unterm Strich +- 0
Ich frage mich allen ernstes, ob die Regierung uns wirklich für so blöd hält, dass wir dies nicht mitbekommen?!  Nun gut, warten wir es ab.

Normalerweise würde all dies ja auch zu Neuberechnungen der Rentenbescheide, sowie Hartz IV Bescheide führen, fragt sich wirklich nur, ob sich der ganze Aufwand lohnt, wenn doch letztendlich nur Zahlendreher vorhanden sind, aber bei unserem Bürokratismus sind das wohl eher Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen 🙂

image

Verbraucherinfo

Neue Beitragsbemessungsgrenzen

Die aktuellen Zahlen hierzu findet ihr in den nachfolgenden Links am Ende meines Berichtes. Ob diese Neuerung so gut ist? Ich wage es zu beweifeln. Im Grunde sind es immer nur Tropfen auf den heißen Stein, mehr nicht!

image

Neue Gesetze 2015

Verbraucherinfo

Rentenbeitrag sinkt um 0,2 Punkte

Naja, ob sich das soviel auswirkt? Es wird zwar überall groß propagiert, was für tolle Änderungen es gibt, aber so viel ist es unterm Strich nun doch nicht, oder doch? Vielleicht habt ihr ja andere Meinungen zu diesen Themen? Lasst es mich wissen, freue mich über jede Meinung oder Kritik.

Höherer Steuerabzug für die Altersvorsorge

Das nehme ich hier gleich mit hinein, da sieht man es wieder, das eine wird ninimal reduziert, das andere angehoben,  unterm Strich gibt es wieder  +-0
Also das ist doch wirklich eine Milchmädchenrechnung…aber gut, mit uns kann man es ja machen 😉

Und wenn ich einmal dabei bin, unter der Rubrik…was wird teurer?
Der Arbeitnehmeranteil wird höher.
Wenn ich es bisher so zusammen zähle, sind es doch bis dato mehr Erhöhungen, als Reduzierungen…aber warten wir es ab…noch ist kein Ende in Sicht!

image

Neue Gesetze 2015

Verbraucherinfo

Erhöhung des Elterngeldes

Ja, die Eltern sollen besser unterstützt werden, so heisst es laut Regierung. Ob es so wirklich ist, zeigt die Umsetzung. Eigentlich keine schlechte Idee, denn es soll den Eltern ja helfen, na gut, den Kindern auch….Aber warum wieder nicht?  Weil es nicht genügend umgesetzt wird, da der Arbeitsmarkt es nicht so zu lässt, wie viele Eltern es sich vorstellen, leider. Im Grunde sind es nur Verschiebungen, aber keine wirklichen Erleichterungen. Zu meiner Zeit gab es noch das Erziehungsgeld und damit bin ich auch ganz gut klar gekommen, vor allem weil es noch zu DM Zeiten war, wo das Preis-Leistungsverhältnis noch einiger maßen stimmte, was heute nicht mehr der Fall ist. Das Problem liegt ja auch an ganz anderen Stellen, diejenigen, die unter Hartz IV sind, bekommen all diese Gelder ja sofort wieder abgezogen…dazu gehören: Kindergeld und Unterhalt, welches beides bei Hartz IV in Abzug gebracht. Würde unsere Regierung diese Zahlungen endlich einmal bei Hartz IV  heraus nehmen, dann bräuchte wir dieses ganze Hin und Her gar nicht. Aber dies ist ja wieder mal eine persönliche Meinung.. 🙂
Selbst für gutverdienende ist es schon schwierig, da die Ansprüche auch immer höher werden.

image

Neue Gesetze 2015

Verbraucherinfo

Und wenn ich einmal beim Thema Kinder bin, die Arbeitgeber können die Kinderbetreuung bezuschussen. Können wohl bemerkt  müssen also nicht. Da stellt sich mir die Frage, wo eh schon alle am stöhnen sind, dass alles zu teuer ist, ob sie dies auch umzusetzen? Ich vermute mal eher nicht!

Kirchensteuer soll künftig automatisch abgebucht werden! 

Hierzu lest bitte ganz genau im Link nach. Bei diesem Thema platzt mir mittelmäßig die Hutkrempe…was haben Banken damit zu tun?!

image

Neue Gesetze 2015

Verbraucherinfo

Schwarzfahrern soll es mehr an den Kragen gehen…

Grundsätzlich eine sehr gute Idee. Denn was sich manche Autofahrer so leisten, habe ich gerade noch in der Silvesternacht erlebt.  Dass es auch Rasern dabei mehr an den Kragen geht, finde ich gut. Also wer rasen will, soll küntig auch tiefer in die Tasche greifen und dies ist auch korrekt so.
Wir alle kennen es, drängelei Lichthupen, zu dichtes auffahren..usw…bei der Verkehrsdichte, die wir haben, ist es ein Spiel mit dem Leben, was aber scheinbar bei einigen noch nicht so ganz angekommen ist. Nun diesen wird es künftig noch mehr an den Kragen gehen…mein Kommentar hierzu, mit einem Bild:

image

image

Neue Gesetze 2015

Verbraucherinfo

Einlagenversicherung bei privaten Banken sinkt

Hierzu lest bitte den Link, da ich, wie man an dem Bild gut erkennen kann nicht besonders gut auf Banken zu sprechen bin.

Hier nehme ichbauch mit hinein, dass der Garantiezins bei Lebensversicherungen weiter sinkt. Im Link findet ihr alle Infos zum Thema.

image

Neue Gesetze 2015

Verbaucherinfo

Biomüll muss getrennt werden

Man sollte meinen das dies schon lange so wäre, ist es aber nicht, also muss wieder einmal eine Gesetzesänderung dafür her…löst bei mir nur Kopfschütteln aus…
Warum? Weil es in meinen Augen bekloppt ist, nochmals hier am Gesetz zu drehen, bzw. daran auch nur einen weiteren Gedanken zu verschwenden, da es überflüssig ist.

Am Rande erwähnt 🙂

Die Ökostromumlage sinkt zum Teil. Warten wir es ab, was dies noch genau heißen soll.

image

Neue Gesetze 2015

Verbaucherinfo

EU – ENERGIELABEL auch im Internet Pflicht

Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich heulen oder lachen soll?! Warum? Ganz einfach, es kann jeder kopieren und einfügen,  also wie will unsere Regierung dies auf Echtheit kontrollieren? Blödsinnig!

image

Neue Gesetze 2015

Verbraucherinfo

Alte Heizungen müssen raus

Ja, wie es schon der Text sagt, alle Heizungen, die älter als 30 Jahre sind, sollen ausgetauscht werden. Na herzlichen Glückwunsch! Und wieder neue Kosten! Und was mich auch noch ärgert, dass warum die alten unbedingt ausgetauscht werden müssen, wenn sie denn noch einwandfrei funktionieren? Nur unnötige Kosten? Nein! Das nennt man die Wirtschaft ankurbeln:-)
Mal ganz ehrlich, es gibt noch wirklich gute Heizungsanlagen…aber wenn es die Regierung so will, muss das Volk spuren, ob man will oder nicht…tja, shit happens!  Wer das Geld nicht hat, hat eben Pech!
Wer gute Ideen hat, macht daraus etwas…aber mehr sage ich nicht dazu… 🙂

image

Neue Gesetze 2015

Verbraucherinfo

Neue Biergläser ….braucht das Land

Also das ist ja wohl die bescheuertste Neuerung seit Zeiten. Da gibt‘ s extra eine neue Regelung, dass Wirte künftig auch Biere mit den Größen 0,15 L und 0,33 L ausschenken dürfen! Ja, Halleluja! Das es so etwas gibt, ich kringel mich vor lachen, dass sich darüber überhaupt Gednaken gemacht wird…ganz eindeutig, unsere Politiker haben zu viel Zeit!

image

Neue Gesetze 2015

Verbraucherinfo

Das Auto… strengere Abgasnormen

Ja, es ist wieder einmal soweit, bei uns gibt es immer strengere Abgsnormen, während sich andere Länder darum keine Gedanken machen und auch nicht wollen…siehe USA, die sich nur in Millimetern voranbewegen…und ganz schlimm…China…da müssen die Menschen schon mit Atemschutzmasken herum laufen…da Frage ich mich wirklich ob das alles so richtig ist?!

Und wo ich einmal dabei bin…
Die Autokennzeichen können bei einem Umzug bleiben, dies finde ich gut, dann hat man weniger Kosten !

image

Neue Gesetze 2015

Verbraucherinfo

Und hinzu kommt… das man nun seinen PKW online abmelden kann. Dies finde ich auch eine sehr gute Idee, macht es um vieles leichter, wenn es denn dann funktioniert und die Seiten entsprechend fertig sind.

Und noch etwas…bei Neufahrzeugen soll künftig ein laut EU – Richtlinien in diese Fahrzeuge ein automatischer Notruf integriert werden. Da bin ich mal gespannt.

image

Neue Gesetze 2015

Verbraucherinfo

Und nun…wieder eine von den wirklich ….brauche ich nicht! Neuerungen….

image

Neue Gesetze 2015

Verbaucherinfo

Künftig sollen in den Verbandskästen ein 14 Teiliges Pflasterset mitgeführt werden und es müssen Hautreinigungstücher mit dabei sein. Ein dreifach Hurra auf eine blödsinnige Neuerung, denn Pflaster gibt es eh schon…und etwas zur Reinigung hat doch fast jede Frau in ihrer Handtasche dabei.

image

Und…es gibt künftig mehr Vorteile bei den sogenannten E- Autos…
– bei allen neunzugelassenen PKW’s bis 31.12. 15  gibt es 10 Jahre Steuererlass und…
– ab 1.1.16 gilt dies dann für 5 Jahre immerhin noch

Dies finde ich gut!

image

Neue Gesetze 2015

Verbraucherinfo

Und es gibt eine neue Typenklassenregelung bei den PKW’s…und dies wird wieder einmal zu unseren Ungunsten ausgehen…leider.

Ihr seht, es gibt jede Menge Neuerungen und davon sind die meisten wohl nicht so toll. Auch wenn es uns so verkauft werden soll. Denn meist wirden die positiven Dinge sooooo hervorgehoeben, damit die die negativen Dinge untergehen sollen. Tja, sxheinbar denkt unsere Regierung, dass sie damit durch kommt. Nun dafür habe ich euch dies hier nun zusammen gestellt, damit ihr im bilde seit.

  Fazit:

image

Neue Gesetze 2015

Verbaucherinfo

Wenn die Regierung gesprochen hat, haben wir Folge zu leisten…ob wir wollen oder nicht! Es gibt noch viel mehr Neuerungen…unter anderem, dass alle Hartz IV Empfänger und die, die Grundsicherung bekommen, immerhin 8.-Euro mehr bekommen…tja was soll ich dazu noch sagen?
Diesmal reicht es nicht nur für eine Tasse Kaffee mehr, sondern 2 zwei 😉

Nun ihr seht, es wird wieder ein spannendes Jahr und eines ist Gewiss, es sind garantiert nicht die letzten Neuerungen, die auf uns zu gekommen sind. 🙂

Bei diesem Thema einen würdigen Abschluß zu finden ist schwer, aber ich habe da eine Idee…ich wünsche euch allen ganz viel Kraft und Toi, Toi, Toi….

Eure Marifee

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: