Wissen – Genießen – Leben

image

Heute möchte ich einmal all denen ein ganz herzliches Dankeschön sagen, denen die sonst nicht so in den Vordergrund treten.
Das sind die Menschen, die es möglich machen, dass alles in unserem täglichen Leben alles so reibungslos funktioniert.
Da sind die Menschen, die sich um unsere Straßenreinigung kümmern, wieder andere sind für die Ausbesserung der Straßen zuständig.  Ist euch eigentlich mal bewusst geworden, was gerade diese Menschen aushalten müssen, sie arbeiten entweder im strömenden Regen oder unter brütender Hitze im Sommer, oder auch im Winter, bei Kälte. Klar nerven uns oft die Baustellen, aber was wäre, gäbe es diese Menschen nicht, dann hätten wir katastrophale Straßenzustände. Natürlich werden sie dafür bezahlt, alle, aber dennoch ist es körperliche Schwerstarbeit und es sind zusätzliche Strapazen!
Dann gibt es die Menschen,  die an Tankstellen, teilweise Nachts rund um die Uhr für uns da sind. Wir nehmen das alles so selbstverständlich hin, aber diese Menschen sind für uns da, sogar an Weihnachten,  an Silvester oder an anderen Feiertagen. Meist fällt es uns erst auf, wenn etwas nicht mehr da ist, traurig aber wahr.

Weiter geht es…in den Hotels sind permanent Menschen für andere da. Die Reinemachfrauen, die Kellner (gilt übrigens auch für die Kneipen und Diskotheken und für die Restaurants). Aber diese Menschen sind für uns ganz einfach da und…registrieren oder honorieren wir dies in irgendeiner Form? Naja, es gibt Trinkgelder, aber auch niçht immer. Habt ihr diesen Menschen schon einmal „DANKESCHÖN“ gesagt? Macht es mal und staunt über das Ergebnis, über ein Lächeln, das euch zeigt: Dankeschön zurück,  ich freue mich!  Es gibt 24 h Dienste, da gibt es Ärzte und Schwestern in Krankenhäusern,  ohne die wir, wenn wir krank werden oder einen Unfall hätten gar keine Chance hätten, zu überleben. Es gibt so viele Menschen,  die für uns da sind, ohne das sie oftmals in Erscheinung treten, es sei denn wir benötigen sie. Ich selbst bin gelernte Zahnarzthelferin und habe viele Notdienste in meinem Leben mit gemacht. Es ist schon erstaunlich, wieviele gerade dann Hilfe benötigen,  weil sie Schmerzen haben? Einmal hatte ich Nachtdienst,  da hatten wir in einer Nacht über 100 Patienten, in der Zeit von abends 20:00 bis morgens um 6:00 Uhr. Wahnsinn! Ich sage euch, wir waren mit 2 Zahnärzten und 5 Helferinnen und morgens waren wir fix und fertig! Dennoch erinnere ich mich gerne daran 🙂 Mir macht es Spaß Menschen zu helfen und danach die glücklichen Gesichter zu sehen, wenn sie Schmerzfrei sind.

An dieser Stelle möchte ich mal eines los werden, dass es schön und gut ist, dass gewisse Menschen eine Auszeichnung für besondere Leistungen bekommen, aber was ist mit diesen Menschen? Was ist mit den Feuerwehrmännern, den Vom THW, den ganzen ehrenamtlichen Helfern, den Pflegern in den Alten- und Pflegeheimen, Polizisten, es gibt so viele…etc…pp…
Falls ich hier irgendwelche Menschen vergessen haben sollte, verzeiht es mir, ich kann hier auch nicht alle aufzählen, zum einem würde es den Rahmen sprengen und zum anderen wäre die Liste  dennoch nicht vollständig….also ich beziehe hier und jetzt alle diese Menschen mit ein, die auch immer für uns da sind. Aber ich finde, dass genau diese Menschen viel eher einen Nobelpreis verdient haben! Es ist halt eine persönliche Meinungsäußerung. 🙂
Natürlich werden Menschen von Zeit zu Zeit für herausragende Sachen mit Urkunden oder gar mehr belohnt, aber mir geht es eben um die, die jeden Tag für uns da sind!

Ich ehre all diese Menschen auf meine Weise, indem ich euch gerade heute ein GANZ HERZLICHES DANKESCHÖN sagen möchte.

image

    Diese Urkunde ist für alle

Ich denke, dass ich hier im Namen aller spreche und wünsche besonders euch schöne und ruhige Weihnachten,  sowie einen guten Rutsch ins  neue Jahr, alles nur erdenklich gute Wünsche ich euch für das Jahr 2015, auf dass es euch gut geht, ihr bei guter Gesundheit bleibt und wir weiter auf euch hoffen dürfen?!

Diesmal beende ich es mit zwei weiteren Zitaten von Johann Wolfgang von Goethe:

Der Undank ist immer eine Art Schwäche. Ich habe nie gesehen, dass tüchtige Menschen undankbar gewesen wären.

und  von Francis Bacon: Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren die glücklich sind

Ich wünsche allen Menschen auf dieser Erde ein Glückliches und gesegntes Weihnachtssfest.

Danke für ein tolles Jahr 2014…schön, dass es euch gibt!

Eure Marifee

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: